OUR WORK – REAL PASSION

Alles aus einer Hand!

merkur project xanten

Am 25.02.2018 fand der von uns organisierte Großraum- und Schwertransport in Schapen statt. 4 Behälter wurden von Schapen nach Meppen transportiert mit anschließendem Umschlag in Binnenschiffe.
Die Behälter wurden bereits am Donnerstag und Freitag auf zwei Telesemitieflader, einem Tiefbett und einer Kesselbrücke geladen.

Bereits im November letzten Jahres haben wir mit der Planung der Transporte angefangen. Um eine geeignete Strecke zum Wasserweg zu finden wurde eine Streckenprüfung vorgenommen um Brücken und Engstellen zu vermessen. Da in Meppen ein direkter Anschluss an einen Wasserweg liegt bot sich die Strecke an, um die Behälter mit Hilfe von Kränen in 2 Binnenschiffe zu laden um dann zum Zielhafen nach Ludwigshafen zu fahren.

Mit der geeigneten Strecke konnten dann die Genehmigungen beantragt werden, da die Behälter folgende Abmessungen hatten:

1. Behälter 1990x 675 x 655 cm , 38.000 kg
2. Behälter 1965 x 510 x 510 cm , 20.000 kg
3. Behälter 1040 x 406 x 557 cm , 28.000 kg
4. Behälter 1965 x 510 x 510 cm , 20.000 kg

Vorab wurden auf der Strecke Halteverbotsschilder aufgestellt und Sonntagmorgen wurden dann Straßenschilder demontiert, Ampeln gedreht und Bodenplatten ausgelegt um den Asphalt nicht zu Beschädigen. Direkt nach den Transporten wurden Straßenschilder, Ampeln wieder montiert und die Bodenplatten eingesammelt.

Der gesamte Transport wurden von BF3 Fahrzeugen und der Polizei begleitet, die die Behälter von vorne und hinten abgesichert haben.

Dank den präzisen Vorarbeiten, der langjährigen Erfahrung und der guten Zusammenarbeit konnten diese Transporte erfolgreich durchgeführt werden.

Categories: Service